SIMPLY WONDERFUL GOLDEN

 Golden Retriever    FCI/VDH/GRC

Welpen / Aufzucht

Unsere Welpen werden bei uns im Wohnzimmer geboren, meine Schlafstätte ist während der gesamten Zeit, die die Welpen bei uns verbringen, mit im Wohnzimmer, von Geburt bis zur Abgabe. Ab der 4.-5. Woche können sie vom Wohnzimmer direkt auf die Terrasse und in den abgezäunten Gartenauslauf. Sie bekommen allerlei Spielzeug und werden an Umweltreize herangeführt. Die Welpen wachsen inmitten unserer Familie auf, mit all den bekannten Geräuschen, wie Fernseher, Geschirrspüler, Föhn u.s.w. und sie lernen vom Alter her, unterschiedliche Menschen kennen, auch zur Sauberkeit erziehen wir sie schon so gut wie möglich ! Natürlich beschäftigen wir uns auch täglich mit den kleinen Fellnasen. Bevor die Welpen in ihre neuen Familien kommen, sind sie geimpft, mehrfach entwurmt, gechippt und von einem Zuchtwart des GRC abgenommen. Alle Welpen erhalten VDH/GRC-Ahnentafeln. Beide Elterntiere sind offiziell auf HD (Hüftgelenksdysplasie), ED (Ellenbogendysplasie) und Augenerkrankungen untersucht und erfüllen alle weiteren Zuchtzulassungsvoraussetzungen des GRC.

Sie bekommen von uns einen sehr gut sozialisierten Welpen, auch unser kleines Rudel wird in die Aufzucht mit einbezogen, jeder Wurf hat die Zeit wo er bei uns ist, höchste Priorität !

Auch wenn der Golden Retriever sehr gelehrig und intelligent ist und sehr gerne als "Familienhund" genommen wird, kommt kein Hund perfekt erzogen auf die Welt. Die Verantwortung für eine solide Ausbildung liegt immer noch am anderen Ende der Leine. Sein Besitzer sollte darum viel Geduld und Konsequenz mitbringen, sowie eine gute Hundeschule in Betracht ziehen. Glücklicherweise arbeitet der Golden Retriever aber gerne mit seinem Menschen zusammen und ist gut zu motivieren.

Auch darf man nicht vergessen, dass er ein Jagdhund ist und seinen Anlagen entsprechend gefordert und gefördert werden sollte !

Für mich das wichtigste, wenn der Welpe bei Ihnen eingezogen ist, dass Sie zu einem innigen Mensch-Hund Team zusammen wachsen, dass sich gegenseitig vertraut !
                        

41.Lebenstag
Wir haben Hunger.....warten auf´s Frühstück
Jule mit ihrem letzten Wurf, da es ein Kaiserschnitt gab, hat sich Jane ersteinmal um die kleinen Zwerge gekümmert, darum liegt sie noch mit in der Wurfkiste